Die 5 besten Sandfiteranlagen im Test

Getestet wurden mehrere Sandfilteranlagen. Dabei haben wir selbstverständlich überall die Gleiche Methodik verwendet. Klar ist das Sie nur die beste Sandfilteranlage für Ihren Pool wählen sollten. Hier sehen Sie die Testsieger:

1. Platz: Sandfilteranlage PoolBest BL300 mit Pumpe Aqua Plus 4

Das Ergebnis der Sandfilteranlage war mit der Note 1,7 gut. Diese Pumpe ist für Quick up Pools, Frame Pools und Stahlwand Pools mit einer maximalen Poolgröße von 20 m³ geeignet. Die Leistung der Pumpe liegt bei 6,0 m³/h.
Vorteile:
– Es handelt sich um eine Fachhandels Sandfilteranlage.
– Eine selbstansaugende Aqua Plus 4 Pumpe ist dabei.
– Eine sehr gute Filterleistung durch die 25 kg Quarzsand ist gegeben.
– Inkl. Filterpalette

Nachteile:
– Die Pumpe ist nur für kleinere Pools mit einer maximalen Größe von 20 m³

2. Platz: Sandfilteranlage Sandy 5 mit Speck Pumpe Picco 5

Das Ergebnis der Sandfilteranlage war mit der Note 1,9 gut. Diese Pumpe ist ebenfalls für Quick up Pools, Frame Pools und Stahlwand Pools allerdings mit einer maximalen Poolgröße von 25 m³ geeignet. Die Leistung der Pumpe liegt bei 8,0 m³/h.

Vorteile:
– Es handelt sich um eine Fachhandels Sandfilteranlage.
– Es ist eine selbstansaugende Speck Pumpe vorhanden.
– Eine enorme Filterleistung durch die 40 kg Quarzsand ist gegeben.
– Inkl. Filterplatte

Nachteile:
– Preis liegt 50 Euro höher als beim Testsieger trotz gleicher Leistung

3. Platz: Sandfilteranlage Duraol SP8000 mit Pumpe

Das Ergebnis der Sandfilteranlage war mit der Note 2,2 gut. Diese Pumpe ist für Stahlwand Pools und Styropor Pools mit einer maximalen Poolgröße von 45 m³ geeignet. Die Leistung der Pumpe liegt bei 9,6 m³/h.

Vorteile:
– Eine selbstansaugende Poolpumpe ist vorhanden.
– Eine sehr gute Filterleistung durch 60 kg Quarzsand ist gegeben.
– Inkl. Filterpaletten

Nachteile:
– Keine Markenpumpe

4. Platz: Sandfilteranlage PoolBest BL500 mit Pumpe Aqua Plus 11

Das Ergebnis der Sandfilteranlage war mit der Note 2,3 gut. Diese Pumpe ist für Stahlwand Pools und Styropor Pools mit einer maximalen Poolgröße von 55 m³ geeignet. Die Leistung der Pumpe liegt bei 11 m³/h.

Vorteile:
– Es handelt sich um eine Fachhandels Sandfilteranlage.
– Eine selbstansaugende Aqua Plus 11 Pumpe ist vorhanden.
– Eine sehr gute Filterleistung durch die 75 kg Quarzsand sind gegeben.
– Inkl. Filterpalette

Nachteile:
-Keine

5. Platz: Steinbach Sandfilteranlage Speed Clean Comfort 75 mit integrierter Zeitschaltuhr und Poolpumpe

Das Ergebnis der Sandfilteranlage war mit der Note 2,4 gut. Diese Pumpe ist für Quick up Pools, Frame Pools und Stahlwand Pools allerdings mit einer maximalen Poolgröße von 30 m³ geeignet. Die Leistung der Pumpe liegt bei 9,5 m³/h.

Vorteile:
– Die Anlage hat eine integrierte Zeitschaltuhr.
– Eine Pumpe ist vorhanden.
– Eine gute Filterleistung mit 25 kg Quarzsand ist gegeben.
– Inkl. Filterpalette

Nachteile:
-Nur für kleinere Pools bis 30 m³ geeignet.

Die Sandfilteranlagen sind alle recht ähnlich und haben dadurch im Test auch ähnlich gut abgeschnitten. Man muss lediglich darauf achten, dass man eine Pumpe auswählt, die passend ist für den Pool.

Have something to say?

(No worries, we will keep your email safe! Also, make sure you fill in email and name fields before posting a comment.)